Schönheitszentrum Frankfurt

Microblading in Frankfurt

 

Microblading bei Spezialisten

Microblading ist eine feine, natürlich aussehende Härchenzeichnung für die Augenbrauen. Die Augenbrauen können rekonstruiert werden oder Lücken aufgefüllt. Die Ergebnisse sehen sehr fein und natürlich aus und sind kaum von echten Härchen zu unterscheiden. Mit Microblading können wir die Form und Dichte Ihrer Augenbrauen verschönern, Lücken auffüllen und die Farbe intensivieren, um ein optimales Ergebnis zu erzielen.

Höchste Präzision und perfekte Handführung führen zu ausdrucksvollen, schönen Augenbrauen.


Microblading im Überblick

Die 4 Schritte des Microblading

Was ist Microblading?

Microblading vs. PMU

Vorteile

Nachsorge

FAQ

Preise


Termin vereinbaren
parallax background

Kosten

Ab 199€

Behandlungsdauer

1,5 - 2 Stunden

Haltbarkeit

1-2 Jahr

Betäubung

Betäubungscreme

Resultat

Sofort
Schönheitszentrum Frankfurt

Die 4 Schritte des Microblading

Frau bekommt die Augen fürs Microblading vermessen

1. Vermessung

Zuerst vermessen wir Ihre Augenbrauen nach dem ,,Goldenen Schnitt’’, um die perfekte Symmetrie zu erreichen. Damit die Behandlung angenehmer wird, betäuben wir die Partie um die Augenbrauen.

Augenbrauen werden angezeichnet

2. Anzeichnung

Nach Ihren individuellen Wünschen, z.B. Form und Breite, zeichnen wir die Augenbrauen vor.

Auswahl der Farben beim Microblading

3. Farbauswahl

Gemeinsam wählen wir die passende Farbe, die zu Ihrem Haut- und Haartypen passt. Erst wenn Sie mit Form und Farbe zufrieden sind, wird die Behandlung durchgeführt.

Frau bekommt die eigentliche Microblading Behandlung

4. Microblading

Mit den Blades (hauchdünne Klingen) arbeiten wir die Farbpigmente in Form von natürlich aussehenden, feinen Härchen in Ihre Augenbrauen ein. Die Behandlung dauert etwa 1,5-2 Stunden.

Was ist Microblading?

Microblading ist eine hervorragende, alternative Methode zum gewöhnlichen Permanent Make-Up, die von uns im Bereich der Augenbrauen angewandt wird.

Es werden natürlich aussehende, sehr feine Härchen gezeichnet. Die Farbpigmente werden mittels feiner, sogenannter Blades (sehr feine, aneinandergereihte Nadeln), manuell und mit sanften Druck in die Haut eingebracht werden. Mit den Blades gleitet man mit sanften Druck über die Haut und es entsteht ein feiner Schnitt. Die Klinge beim Microblading ist so fein, dass man die gezeichneten Härchen kaum von den echten Härchen unterscheiden kann. Die Ergebnisse sehen fein und natürlich aus. 


Mit Microblading können fehlende Augenbrauen rekonstruiert oder Lücken aufgefüllt werden. Die Behandlung dauert etwa 1,5 - 2 Stunden. Abhängig von Ihrer Hautbeschaffenheit, Pflege und Lebensgewohnheiten hält das Microblading ca. 1-2 Jahre.

 
microblading_definition
 

Was ist der Unterschied zwischen Microblading und Permanent Make-Up?


Der wesentliche Unterschied besteht darin, dass die sehr feinen Blades eine natürlich aussehende Härchenzeichnung ermöglichen und das Ergebnis von echten Haaren nur schwer zu unterscheiden ist. Ein weiterer, wesentlicher Unterschied ist, dass beim Microblading keine Maschine zum Einsatz kommt. Es gibt keine Vibrationen, wie beim Pigmentiergerät und die Härchen können exakt und schön gestaltet werden.

Die Form und Farbe der Augenbrauen kann nach belieben gestaltet werden.

 

Vorteile von Microblading


Sehr natürlich aussehende Augenbrauen

Feine Härchen

Auffüllen von Lücken

Verdichten der Brauen

Chemopatienten profitieren besonders von dieser Technik

Augenbrauen können komplett neu modelliert werden

Ausschließliche Verwendung von Premium-Produkten

Die richtige Nachsorge nach dem Microblading


Während der Behandlung entsteht eine sehr kleine Wunde an den Augenbrauen. Wie bei allen Wunden, sollte eine Infektion vermieden und der Heilungsprozess unterstützt werden.

Zum Schutz vor Schmutzpartikeln empfehlen wir die Pflege mit Aloe Vera. Pflegeprodukte erhalten Sie bei uns. Auf keinen Fall sollte die Wunde gekratzt werden, auch nicht bei Juckreiz. Der Schorf muss sich von alleine lösen.

Nach spätestens 10 Tagen ist die Heilungsphase abgeschlossen. Bei richtiger Nachsorge sind keine unerwünschten Nebenwirkungen oder Verlust von Pigmenten zu erwarten.

Am Behandlungstag
Am Behandlungstag sollten die Augenbrauen mit einem feuchten, lauwarmen Wattepad in einem Abstand von zwei Stunden sanft gewischt und gereinigt werden. Zum trocknen am besten mit einem Kleenex (Kein Handtuch mit Fuseln) abtupfen. Anschließend mit einem Wattestäbchen die Augenbrauen eincremen. Die Creme erhalten Sie von uns. Die Hydration mit der Creme fördert den Heilungsprozess. Bitte die Hände vorher waschen und bei den Pads, Wattestäbchen etc. auf Sterilität achten.
Eincremen in den ersten 10 Tagen
In den nächsten 10 Tagen die Augenbrauen nur eincremen, wenn Sie ein Spannungsgefühl verspüren.
Vermeiden in den ersten 10 Tagen
Wasserkontakt, Sonne & Solarium, Sauna, Schwimmen, Intensiven, Sport, Make-Up, Öle.
Produkte die vermieden werden sollten
Wasser und Öle können in neugezeichneten Augenbrauen währen der Heilungsphase die Pigmente zersetzen. Auch Make-Up, Cremes oder andere Produkte können den Farbstoff ausstossen. Wundheilsalben mit den Wirkstoffen Panthenol oder Dexpanthenol sollten vermieden werden.
parallax background
 

Häufig gestellte Fragen

Wie lange dauert die Microblading Behandlung?
Abhängig von Form und Größe, beträgt die reine Behandlungzeit etwa 2 Stunden.
Benötige ich eine Nachbehandlung?
Die Farbpigmente werden mit winzigen Stichen in die Haut eingebracht und erzeugen eine sehr kleine Wunde. Infolge des Wundschorfs wird das Farbergebnis in den nächsten 10 Tagen um etwa 40-50% dunkler und um 10-20 % dicker erscheinen. Danach nimmt die Farbintensität wieder ab. Nach etwa 28 Tagen, wenn die Hautregeneration abgeschlossen ist, wird das Ergebnis sichtbar. Aufgrund der Hauterneuerung wird die Farbe zum Teil verblasst sein und macht die Nachbehandlung erforderlich. Etwa 6 Wochen nach der Neuzeichnung wird die Nachbehandlung durchgeführt, um die gewünschte Form und Farbe zu erreichen.
Ist die Microblading Behandlung schmerzhaft?
Das Schmerzempfinden ist sehr unterschiedlich. Grundsätzlich wird die zu behandelnde Fläche von uns mit einer Betäubungscreme betäubt. Viele unserer Kunden empfinden die Behandlung als unangenehm, aber nicht schmerzhaft.
Wie lange hält das Microblading?
Viele Faktoren beeinflussen die Haltbarkeit des Microblading. Dazu zählen unter anderem der persönliche Stoffwechsel, Hauttyp, Medikamenteneinnahme und Umwelteinflüsse. Beim Microblading wird in die erste Schicht der Epidermis (Oberhaut) gestochen. Im Gegensatz zum Permanent Make Up in die zweite und beim Tattoo in die dritte Schicht. Aufgrund der oberflächigen Pigmentierung stoßt der Körper mit der Zeit die Pigmente ab oder verstoffwechselt diese. Das bedeutet die Farbe verblasst und muss aufgefrischt werden. Die oberste Hautschicht erneuert sich in einem Rhythmus von etwa 172 Tagen. Daher hält das Microblading unter normalen Umständen mindestens 6 Monate. In Einzelfällen kann es auch vorkommen, dass die Pigmente gar nicht von der Haut aufgenommen werden und es zu einem kompletten Verlust der Pigmente kommt. In diesem Fall empfehlen wir das Permanent Make-Up oder Powderbrows. Bei blonden Farben verblassen die Pigmente früher als bei dunkleren Pigmenten. Bei unseren Kunden beträgt die durchschnittliche Haltbarkeit 1-2 Jahre. Auf Wunsch kann jederzeit aufgefrischt werden, wir empfehlen jedoch einmal jährlich, für dauerhaft schöne Augenbrauen.
Microblading während der Schwangerschaft?
Während der Schwangerschaft reagiert der Körper anders als sonst und der Hormonspiegel schwankt. Wir empfehlen das Microblading auf die Zeit nach der Schwangerschaft und Stillzeit zu verlegen.
Werden die Augenbrauen beschädigt?
Beim Microblading wird die Haarwurzel nicht zerstört und die Pigmente tragen auch zu keinem Haarverlust bei.
Microblading bei vorhandenem Permanent Make-Up?
Grundsätzlich hängt es von Alter, Form und Farbe des Permanent Make-Up ab. Maschinell behandelte Augenbrauen nehmen die Pigmente des Microblading schlechter an. Es werden meistens zwei Nachbehandlungen erforderlich sein, um die Pigmentierung zu überstechen und die Härchen sichtbar zu machen. In Einzelfällen kann das Microblading trotz mehrmaliger Nachbehandlungen nicht den gewünschten Erfolg bringen.
Was ist vor der Behandlung zu beachten?
Einen Tag vor der Behandlung sollte auf Alkoholkonsum und die Einnahme von Aspirin verzichtet werden. Sport, Koffein, Taurin und Tee sollten ebenfalls vermieden werden.

Schönheitszentrum Frankfurt

Preise der Microblading Behandlung



BehandlungPreisBehandlungsdauer
Augenbrauen Nachzeichnung199€ca. 120 Minuten
1. Nachbehandlung99€Innerhalb von 6 Wochen
2. Nachbehandlung79€Innerhalb von 6 Wochen
Auffrischung149€Innerhalb von 12 Wochen

Korrektur / Auffrischung eines Fremdstudios ab 249€

Bei einer Neuzeichnung wird die Nachbehandlung zusammen entrichtet.