Schönheitszentrum Frankfurt

Kristallkortison (Nasenverschmälerung)

Nasenverschmälerung ohne OP

Kristallkortison bezeichnet Kortison in kristalloider Form, das in die Nase injiziert wird und zu einer dauerhaften Verschmälerung führt.

Nasenverschmälerung im Überblick


Termin vereinbaren
parallax background

Preise

299 ,-

Behandlungsdauer

15 Minuten

Haltbarkeit

Dauerhaft

Betäubung

Lokal

Resultat

sofort
Schönheitszentrum Frankfurt

Die 3 Schritte der Kristallkortison-Behandlung

Schönheitszentrum Frankfurt

Was ist Kristallkortison?

Eine große oder breite Nase führt bei Betroffenen oftmals zu Scham und einer Minderung des Selbstwertgefühls. Im Mittelpunkt des Gesichtes kann es nur schwer bedeckt werden. Die Nasenverschmälerung mit Kristallkortison bietet dafür eine Lösung.

Bisher gab es die weit verbreite Schönheitsoperation der Nase, die allerdings mit großem Aufwand und Komplikationen verbunden ist. Operative Nasenkorrekturen haben die höchste Nachoperationsrate aller plastisch-chirurgischen Eingriffe. Eine Operation ist verbunden mit Ausfallzeiten, enormen Schmerzen, hohen Kosten und erfüllt oftmals nicht die Erwartungen.

Neben der operativen Methode gibt es nun auch eine neuartige Möglichkeit. Die Nase kann innerhalb von nur wenigen Minuten mit Kristallkortison verschmälert und dem ästhetischen Wunschbild angepasst werden.

Kristallkortison ist ein neuer Begriff für Kortison, in kristalloider Form. Wird es in das Gewebe injiziert, hemmt es die körpereigene Immunabwehr und führt zum Gewebeschwund. In der ästhetischen Medizin wird Kristallkortison neben der Nasenkorrektur auch zur Behandlung von keloider Narben eingesetzt.

Große und breite Nasen besitzen ein ausgeprägtes Knorpelgerüst und einen Überschuss an Haut- und Gewebe. Mit der Behandlung von Kristallkortison wird nicht der Knorpel reduziert, sondern der überschüssige Haut- und Gewebeanteil, um eine harmonische Form zu erhalten. Besonders gut eignen sich daher fleischige Nasen, mit dicker Haut und viel Gewebe.

Für optimale Ergebnisse kann die Kristallkortison-Behandlung mit anderen Methoden, wie eine Hyaluronunterspritzung oder dem Fadenlifting kombiniert werden.

Auch nach einer operativen Nasenkorrektur, wenn das Ergebnis nicht exakt der Wunschvorstellung entspricht, muss nicht immer eine weitere Operation erfolgen. Mit Kristallkortison lässt sich häufig das Resultat der Rhinoplastik verbessern.

Behandlungsablauf

Vor der Behandlung wird der Nasenbereich gereinigt, desinfiziert und betäubt. Die Injektion wird mit einer feinen Nadel durchgeführt und das Kristallkortison direkt in das Gewebe, nicht in den Knorpel oder Knochen, abgegeben. Der Überschuss an Haut- und Gewebe wird reduziert und umgeformt. Die gesamte Behandlung dauert selten länger als fünf Minuten.

Haltbarkeit

Das Ergebnis einer Behandlung mit Kristallkortison hält ein Leben lang. Anders als bei Nasenkorrekturen mit Fillern, wie zum Beispiel Hyaluronsäure, ist das Ergebnis nicht reversibel. Sobald der Gewebeanteil verkleinert und umgeformt wurde, bleibt es permanent erhalten.

Nachbehandlung

Es kann vorkommen, dass sich die Nase ungleichmäßig verschmälert. In der Regel erfolgt nach 5-6 Monaten eine Nachbehandlung, um mögliche Ungleichheiten auszubessern und das Ergebnis zu optimieren.

Was ist zu beachten?

Mit Kristallkortison lässt sich die Nase, die in Form und Größe nicht den ästhetischen Vorstellungen entspricht, auf eine schnelle und schmerzarme Weise innerhalb von nur wenigen Minuten korrigieren. Oftmals kann das Ergebnis eine chirurgische Operation, die mit Schmerzen, hohen Kosten und einem Krankenhausaufenthalt verbunden ist, ersetzen. Dem Patienten sollte jedoch bewusst sein, dass eine bereits behandelnde Nase mit Kristallkortison, die anschließende Möglichkeit einer operativen Korrektur erschwert oder ausschließt.

Risiken und Nebenwirkungen

Die Behandlung mit Kristallkortison erfordert Erfahrung und präzises Arbeiten und sollte ausschließlich von erfahrenen Ärzten durchgeführt werden. Es wirkt gewebetoxisch und kann bei zu hoher Dosis die Haut und das Unterhautgewebe dauerhaft schädigen.

parallax background
Schönheitszentrum Frankfurt

Vorteile der Nasenverschmälerung ohne OP

Ohne Operation

Eine chirurgische Operation ist nicht notwendig

Korrektur

Modellierung nach individuellen Wünschen

Schnelle Behandlung

Die Behandlung dauert nur wenigen Minuten

Dauerhaft

Die Nasenverschmälerung hält ein Leben lang

Ergebnis

Schnelles Ergebnis nach wenigen Minuten

Schönheitszentrum Frankfurt

FAQ Nasenverschmälerung ohne OP

Wie lange hält das Ergebnis?

Die Korrektur mit Kristallkortison hält ein Leben lang.

Ist die Behandlung schmerzhaft?

Vor der Injektion wird der Nasenbereich betäubt. Die Behandlung ist schmerzarm und dauert nur wenige Minuten.

Gibt es Risiken und Nebenwirkungen?

Allgemeine Nebenwirkungen einer Injektion sind Schwellungen, Rötungen oder Hämatome (blaue Flecken), die in der Regel nach kurzer Zeit wieder abklingen. Im Rahmen des Beratungsgespräches werden Sie umfassend über weitere Risiken und Nebenwirkungen informiert.

Reicht eine Behandlung aus?

Es kann zu einem ungleichen Abbau des Gewebes kommen. Wir empfehlen die Behandlung in zwei oder drei Sitzungen aufzuteilen, um ein optimales Ergebnis zu erzielen.

Worauf sollte nach der Behandlung geachtet werden?

Nach der Behandlung sollte die Sonnenstrahlung, Sauna und Solarium sechs Wochen vermieden werden. Wir empfehlen die Verwendung eines hohen Lichtschutzfaktors. Bei Unachtsamkeit können Pigmentflecken entstehen.

Wichtiges zum Kristallkortison

Die Behandlung mit Kristallkortison führt zu einer Ausdünnung der Haut und Verminderung der Durchblutung. Eine Nasen-OP kann nicht mehr durchgeführt werden!

Kann Kristallkortison mit anderen Behandlungen kombiniert werden?

Die Behandlung kann auch mit anderen Methoden wie eine Unterspritzung mit Hyaluronsäure oder dem Fadenlifting kombiniert werden.

Wirkt die Behandlung bei jedem Menschen?

Es gibt einen sehr geringen Prozentsatz an Menschen, bei denen die Behandlung mit Kristallkortison nicht wirkt.

Schönheitszentrum Frankfurt

Preise der Kristallkortison-Behandlung


Kristallkortison299 € ca. 15 Min Behandlungszeit