Schönheitszentrum Frankfurt

Permanent Make-Up in Frankfurt

 

Mit Permanent Make-Up unterstreichen Sie Ihre natürliche Schönheit.

Jede Frau wünscht sich makellose Augenbrauen, einen perfekten Lidstrich und eine saubere Lippenkontur. Mit dem Permanent Make-Up werden Sie von einem perfekt sitzenden und wischfestem Make-Up profitieren und sparen sich das tägliche Nachziehen der Augenbrauen, das ständige Nachschminken des Lipliners oder Auftragen von Lippenstiften.


Permanent Make-Up im Überblick

Die 3 Schritte des Permanent Make-Up

Was ist ein Permanent Make-Up?

Anwendungsgebiete

Nachbehandlung

Pflegehinweise

Vorteile

Hygiene und Sicherheit

FAQ

Preise


Termin vereinbaren
parallax background

Kosten

Ab 199€

Behandlungsdauer

1,5-2 Stunden

Haltbarkeit

Bis 5 Jahre

Betäubung

Betäubungscreme

Resultat

Sofort
Schönheitszentrum Frankfurt

Die 3 Schritte des Permanent Make-Up

Was ist Microblading?

Permanent Make-Up ist eine kosmetische Form der Tätowierung. Auf ganz natürliche Weise wird anhaltendes Make-Up durch das Feinstpigmentiergerät in die obere Hautschicht eingebracht. Im Gegensatz zu einem Tattoo wird beim Permanent Make-Up oberflächiger gestochen. Mit der Maschine oder von Hand werden die Farbpartikel 0,8 bis 1,4 Millimeter in die Haut pigmentiert. Deshalb hält die Farbe nicht auf Dauer, sondern nur 3-5 Jahre.

Unsere Mitarbeiter sind seit vielen Jahren Experten für besonders natürliches und typgerechtes Permanent Make-Up. Für jede Kundin wird individuell das Permanent Make-Up auf ihre Gesichtszüge und Bedürfnisse zugeschnitten. Natürlich werden bei der Formfindung und Farbauswahl Ihre Wünsche und Vorzüge berücksichtigt. Wie für alle Behandlungen bei uns, verwenden wir auch für das Permanent Make-Up ausschließlich Premium Produkte. Hochwertige und geprüfte Farben, weil Ihre Sicherheit und Verträglichkeit die höchste Priorität für uns hat.

Permanent Make-Up ist absolute Feinarbeit und erfordert viele Jahre Erfahrung für ein möglichst schönes und natürlich aussehendes Ergebnis.

Mit dem Permanent Make-Up profitieren sie insbesondere von dem Zeitersparnis und der wischfesten, perfekten Form. Ihre natürliche Schönheit wird betont.

permanent_makeup_definition

Anwendungsgebiete

Augenbrauen
Die Augenbrauenform wirkt sich stark auf unseren Gesichtsausdruck aus. Mit der richtigen Form sehen Sie wacher und jugendlicher aus. Fehlende oder unregelmäßige Augenbrauen erscheinen durch die Schattierung voller. Ohne künstlich zu wirken können Sie die Form Ihrer Augenbrauen nach Ihren Wünschen gestalten.
Lippen
Volle und sinnliche Lippen mit der Lippenpigmentierung. Schmale, ungleiche oder blasse Lippen können mit einer Pigmentierung ausgeglichen und dem Gesamtbild angepasst werden. Ein harmonisches Bild von Ober- und Unterlippe lässt Sie natürlich und frisch aussehen. Unregelmäßige oder fehlende Lippenkontur wird hauchfein gezeichnet und ist später nicht mehr zu erkennen. Das Ergebnis ist eine absolut natürliche und gleichmäßige Lippe. Es kann zwischen einer einer Pigmentierung der Lippenkontur und einer Kombination mit Schattierung gewählt werden. Der Farbton wird individuell ausgesucht. Der Mund wirkt optisch größer und die Lippen voller. Betonte Lippen unterstützen die Weiblichkeit der Frau und werden zum Hingucker.
Augenlider
Die Ausdruckskraft der Augen wird durch die Pigmentierung unterstrichen. Es gibt den Lidstrich und die Wimpernkranzverdichtung. Mit der Wimpernkranzverdichtung, innerer Lidstrich, sehen die Augen auch ohne Wimperntusche voller und dichter aus. Der Oberlidstrich, exakte Linie am Lidbogen, sorgt für einen offenen Blick. Die Augen gewinnen an Glanz und Ausstrahlung. Der natürliche Effekt wird vor allem von Brillenträgern und Allergikern in Anspruch genommen. Ein eleganter Lidstrich macht das Erscheinungsbild frisch und vollständig.
 

Nachbehandlung

Nach der Erstbehandlung
Die Erstbehandlung mit dem Permanent Make-Up ist durch die begrenzte Farbaufnahme der Haut manchmal nicht ganz perfekt und erfordert eine Nachbehandlung, in seltenen Fällen auch zwei. Die Nachbehandlung erfolgt in einem Abstand von 4-6 Wochen. Dabei können Form und Farbe geändert, korrigiert oder angepasst werden.
Farbveränderung
In den ersten Tagen nach dem Permanent Make-Up wirkt das Ergebnis sehr farbintensiv und manchmal auch unnatürlich. Bei der Behandlung wird mehr Farbe in die Haut eingebracht, als sie aufnehmen kann. Durch den Heilungsprozess der Haut wird aber ein Teil der Farbpigmente wieder ausgeschleust und die Pigmentierung langsam heller erscheinen. Nach dem Verheilen werden die Lippen ca. 70% heller, die Augenlider und Augenbrauen ca. 20% heller.
Änderung bei der Nachbehandlung
Zwischen den einzelnen Behandlungen werden Sie sich an die Pigmentierung des Permanent Make-Up gewöhnen und können mit uns gemeinsam vor jeder Nachbehandlung festlegen, ob der Farbton oder die Linien verändert werden sollen.
 

Vorteile des Permanent Make-Up

Natürliches Ergebnis

Kein Verwischen oder Nachschminken mehr nötig

Sie sehen in jeder Situation gut aus

Behandlung mit Farben/Geräten von Premium-Herstellern

Ausgleich von Unregelmäßigkeiten

Pflegehinweise nach einer Permanent Make-Up Behandlung

Für optimale Ergebnisse ist es besonders wichtig sich an die richtige Nachsorge zu halten. Sie erhalten von uns eine Pflegeanleitung mit allgemeinen und arealbezogenen Informationen.

Allgemeine Information
Während der Heilungsphase (ca. 7-14 Tage, in Einzelfällen auch länger) Wasserkontakt und fremde Pflegeprodukte vermeiden. Es kann sich eine Kruste bilden, die von alleine abfallen wird. Bitte nicht selbst entfernen, da sonst die Pigmente aus der Haut gelöst werden und es zu einer Entzündung kommen kann. Mögliche Rötungen oder Schwellungen klingen meist nach ein paar Stunden wieder ab. Bei einer Schwellung können Sie die Stelle kühlen. Farbverluste die während der Heilungsphase völlig normal sind, können bei der Nachbehandlung ausgeglichen werden.
Für 10 Tage vermeiden
Schweißtreibende Aktivitäten wie z.B. Sport.
Für 14 Tage vermeiden
Sauna, Solarium, Schwimmen und direkte Sonneneinstrahlung. Chlor und Meerwasser können Farbveränderungen verursachen. Reiben, Rubbeln und kratzen der behandelnden Stelle.
Augenbrauen
Unmittelbar nach der Behandlung kann die Pigmentierung breiter und Farbintensiver wahrgenommen werden. Während der Heilungsphase wird die Farbintensität um etwa 20-40% abnehmen. Man sollte bedenken, dass jede Haut die Farbe unterschiedlich aufnimmt. Während der Heilungsphase kann sich eine Kruste bilden. Nachdem sich die Kruste abgelöst hat, kann die Pigmentierung sehr hell erscheinen. In den darauffolgenden Tagen wird sich die Farbe wieder leicht verdunkeln. Für eine längere Haltbarkeit sollte ein hoher Lichtschutzfaktor vor dem Sonnenbaden oder Solarium angewendet werden. Wichtig ist, den Hautbereich geschmeidig zu halten. Während der Abheilphase die Augenbrauen nicht mit fremden Produkten eincremen. Für 10-14 Tage Wasserkontakt vermeiden. In den ersten 4 Tagen mit einem feuchten Wattepad die Augenbrauen sanft reinigen und anschließend zum trocknen mit einem Kosmetiktuch vorsichtig abtupfen. Im Anschluss mit unserer Pflegecreme die Augenbrauen eincremen. Ab dem 5. Tag, für eine Woche, einmal täglich die Augenbrauen hauchdünn eincremen. Bitte immer auf Sterilität achten und die Hände vorher desinfizieren. Nach der ersten Behandlung ist die Braue nur selten perfekt. Farbunterschiede oder Lücken können bei der Nachbehandlung ausgeglichen werden.
Augenlider
Nach der Behandlung wirkt die Farbe oft wie aufgesetzt, wird aber zarter und natürlicher, sobald die Heilungsphase von 1-2 Wochen vorbei ist. Am Morgen nach der Pigmentierung kann die Schwellung intensiver erscheinen. Durch Kühlung wird die Schwellung schnell gelindert. Während der Heilungsphase bitte keine Wimperntusche benutzen. Beim Duschen oder Baden die Pigmentierung vor Wasserspritzer und Dampf schützen, da sich die Kruste sonst ablösen kann. Das Eincremen mit Vaseline empfehlen wir nicht.
Lippen
Die Farben und Intensitäten wählen wir gemeinsam mit Ihnen aus. Nach der Lippenpigmentierung kann es zu einer Abweichung kommen. Während der Heilungsphase kann die Farbintensität um 50-70% abnehmen. Nach etwa 10 Tagen wird die Lippe ihre Endfarbe erreichen. Bei einer Schwellung sollten Sie bitte viel Wasser trinken. Schwellungen klingen meistens nach wenigen Stunden, in seltenen Fällen nach einem Tag ab. Bei der Lippenpigmentierung entsteht keine Kruste, sondern eine Trockenheit. Für die beste Abheilung sollte die Lippe in den ersten 4 Tagen möglichst trocken gehalten werden. Beim Duschen ist darauf zu achten, dass die Lippen nicht zu lange befeuchtet werden. Ab dem 4. Tag können auch fremde Pflegeprodukte aufgetragen werden. Farbverluste können bei der Nachbehandlung ausgeglichen werden. In manchen Fällen werden zwei Nachbehandlungen erforderlich sein, um die richtige Form und Farbe zu erhalten. Lippenherpes kann ab dem 3. Tag bei Menschen auftreten, die mit Herpes bereits vorbelastet sind, auch wenn es viele Jahre zurück liegt. Herpessalbe von der Apotheke darf verwendet werden. An besonders stark betroffenen Stellen können die Pigmente ausgeschwemmt werden und eine zweite Nachbehandlung erforderlich machen.
Hygiene und Sicherheit
Alle verwendeten Farben sind auch für die empfindliche Haut geeignet, dermatologisch auf Unbedenklichkeit überprüft, allergiegetestet und nach den geltenden EU-Normen zugelassen. Allerhöchste hygienische Standards sind selbstverständlich.

Häufig gestellte Fragen

Wie lange hält das Permanent Make-Up?
Die Haltbarkeit vom Permanent Make-Up ist von verschiedenen Faktoren, wie der Hautbeschaffenheit, dem Stoffwechsel, UV-Strahlung und anderen Einflüssen abhängig. Im Regelfall hält ein Permanent Make-Up bis zu 5 Jahre. Regelmäßige Anwendung von einem hohen Lichtschutzfaktor wirkt sich auch positiv auf die Haltbarkeit aus. Um die Intensität der Pigmentierung beizubehalten, empfehlen wir die Pigmentierung nach etwa zwei Jahren aufzufrischen und zu verstärken.
Ist die Behandlung schmerzhaft?
Wir führen die Behandlung sehr sanft und schonungsvoll durch, aber dennoch ist sie nicht vollkommen schmerzfrei. In den meisten Fällen wird es als Kribbeln empfunden. Eine Betäubung empfehlen wir nicht.
Warum sollte nicht betäubt werden?
Betäubungssalben verändern den PH-Wert der Haut und wirken sich negativ auf die Farbaufnahme und Haltbarkeit der Pigmente aus. Darüberhinaus lässt die Betäubungscreme den Hautbereich aufquellen, die Folge ist eine ungenaue Pigmentierung.
Permanent Make-Up bei Allergikern?
Bei Allergikern bieten wir vor dem Permanent Make-Up einen Probestich an. 
Was sollte ich vor der Behandlung beachten?
Einen Tag vor der Behandlung sollten blutverdünnende Medikamente, Schmerzmittel, Alkohol und Koffein vermieden werden. Die Behandlung sollte idealerweise nach größeren Aktivitäten wie z.B. Urlaub oder Hochzeiten geplant werden. Wenn die Behandlung an den Augenlidern durchgeführt wird, dann sollten Sie für ein paar Tage keine Kontaktlinsen tragen.
Gibt es Nebenwirkungen?
Etwa einen Tag nach der Behandlung bildet sich ein Schorf, der nach wenigen Tagen von alleine abfallen wird. Bitte nicht kratzen, weil die Farbpigmente aus der Haut gelöst werden und eine Infektion entstehen kann. Nach der Behandlung kann es kurzfristig zu einer Rötung oder einer leichten Schwellung kommen, die nach wenigen Stunden abklingt. In seltenen Fällen kann noch am nächsten Tag eine Schwellung auftreten.
Permanent Make-Up bei allen Hauttypen?
Jede Haut nimmt die Pigmente anders auf. Während bei trockener Haut die Aufnahme besser und die Haltbarkeit länger ist, kann es bei fettiger Haut genau umgekehrt sein. In seltenen Fällen können die Pigmente bei besonders fettiger Haut komplett abgestoßen werden.
Kontraindikationen beim Permanent Make-Up?
Kontraindikationen stellen Schwangerschaft, Autoimmunkrankheit, Infektionskrankheiten, Diabetes, Epilepsie, Blutgerinnungsstörungen und Hautkrankheiten wie z.B. Neurodermitis und Schuppenflechte. In Einzelfällen kann eine Behandlung durchgeführt werden, wenn Sie in Rücksprache mit Ihrem Arzt die bedenkenlose Zustimmung einholen.

Schönheitszentrum Frankfurt

Preise der Permanent Make-Up Behandlung



BehandlungPreisBehandlungsdauer
Oberliedstrich199€ca. 120 Minuten
Unterliedstrich199€ca. 120 Minuten
Nachbehandlung99€ca. 90 Minuten
Auffrischung innerhalb von 24 Monaten149€ca. 90 Minuten
Ober- und Unterlidstrich349€ca. 180 Minuten
Nachbehandlung149€ca. 90 Minuten
Auffrischung innerhalb von 24 Monaten249€ca. 90 Minuten
Lippenkontur199€ca. 120 Minuten
Nachbehandlung99€ca. 60 Minuten
Auffrischung innerhalb von 24 Monaten129€ca. 60 Minuten
Lippenkontur mit Anschattierung249€ca. 150 Minuten
Nachbehandlung129€ca. 90 Minuten
Auffrischung innerhalb von 24 Monaten159€ca. 90 Minuten
Lippenkontur mit Vollschattierung299€ca. 180 Minuten
Nachbehandlung159€ca. 120 Minuten
Auffrischung innerhalb von 24 Monaten199€ca. 120 Minuten
Augenbrauen249€ca. 120 Minuten
Nachbehandlung99€ca. 90 Minuten
Auffrischung innerhalb von 24 Monaten159€ca. 90 Minuten
Korrektur vorhandener Pigmentierung und medizinische Pigmenteriung (Narben, Alopecia) auf Nachfrage.